Quiet book für Marie

Marie musste auch ein Quiet book bekommen. Da ich demnächst keine Zeit mehr dafür haben werde, musste ich es jetzt machen. Sie kriegt es aber entweder zu Weihnachten oder zu ihrem dritten Geburtstag geschenkt, da sie aktuell nicht viel damit anfangen kann. Es war so viel Arbeit, dass ich davon ausgehe, das war mein zweites und mein letztes Quiet book. Es hat sich aber zumindest gelohnt 🙂

Seite 1: Finde die passende Figuren

Seite 2: Schnürsenkel und Gürtel auf- und zumachen

Seite 3: Finde die passenden Puzzlestücke

Seite 4: Birnen und Äpfel vom Baum pflücken und in die Taschen reinstecken

Seite 5: Die Wäsche waschen und aufhängen

Seite 6: Klamotten aus dem Kleiderschrank aussuchen und das Mädchen anziehen

Seite 7: Die passenden Blumen zusammen knöpfen

Seite 8: Fingerpuppentheater in der Farm spielen

Seite 9: Wie spät ist es?

Seite 10: Wie ist das Wetter heute?

Seite 11 & 12: Die Punkte vom großen Marienkäfer nach dem einen der Muster der kleinen Marienkäfer machen

Coverseite hinten: Labyrinth

Alles selbst gezeichnet, ausgeschnitten, geklebt und genäht 🙂

Ein Gedanke zu „Quiet book für Marie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.